MARABU Gelterkinden - Konzerte, Kino, Kultur hautnah
 
Details

Die Wand
Donnerstag, 3. Januar 2013, 20:15 Uhr
D, Altersfreigabe noch offen

Eine Frau (Martina Gedeck) schreibt in einer Jagdhütte ihre Geschichte auf, um sich nicht in Einsamkeit zu verlieren: Mit einem befreundeten Ehepaar und dessen Hund ist sie vor über zwei Jahren in die Berge Österreichs gefahren. Ein Wochenendausflug. Als das Ehepaar am ersten Abend von einem Besuch im Dorf nicht zurückkehrt, macht die Frau sich auf die Suche. Mitten in der Natur stösst sie gegen eine unsichtbare Wand, eine unerklärliche Grenze, hinter der alles tot zu sein scheint. Die Frau ist auf sich selbst gestellt. Irgendwie muss sie überleben. Abgeschnitten vom Rest der Welt wird sie vor die unausweichlichen Grundfragen des Daseins gestellt...

Welches innere und äussere Abenteuer muss eine Frau bestehen, fern von allem allein in den Bergen? Die vielfach ausgezeichnete deutsche Schauspielerin Martina Gedeck ("Das Leben der Anderen", "Der Baader Meinhof Komplex") brilliert in "Die Wand" einer aussergewöhnlich intensiven Rolle inmitten einer unbeugsamen Natur. Julian Roman Pölslers Film basiert auf dem gleichnamigen literarischen Meisterwerk von Marlen Haushofer, das in 19 Sprachen übersetzt wurde.

Türöffnung ab 19:45 Uhr

Tickets
Abendkasse: Fr. 15.-
Schüler, Lehrlinge und Studenten (mit Ausweis): Fr. 12.-


Aktuelles

freunde2020
Stand per 31.07.2022:
Kontostand: CHF 136'532.85 / 299 Spenden
Kontoangaben für weitere Spenden und Spenderliste (PDF)


marabu2020

Marabu auf Facebook
Mach mit! Erzähle und diskutiere über Kino, Konzerte und Kultur in Gelterkinden
> weiter...



 Anfahrt  |  Sponsoren  |  Impressum  |  Sitemap  |  Archiv  |  Marabu auf Facebook  |  Login
Amt für Kultur BL Gelterkinden BLKB
Facebook