MARABU Gelterkinden - Konzerte, Kino, Kultur hautnah
 
Details

Nachtzug nach Lissabon
Schweizer Premiere
Donnerstag, 21. März 2013, 20:15 Uhr
Deutsch, ab 14J

Unvermittelt steht der Berner Lateinlehrer Raimund Gregorius mitten im Unterricht auf und verlässt das Gebäude. In einer Buchhandlung fällt ihm das Werk des portugiesischen Autors Amadeu de Prado in die Hände. Kurzerhand entschliesst er sich, sein altes Leben als Professor aufzugeben um mehr über das Schicksal des spannenden Schriftstellers zu erfahren. Er nimmt den Nachtzug nach Lissabon. Es beginnt damit eine packende Suche quer durch das Leben und die Vergangenheit von Amadeu de Prado. Wie sich heraus stellt, war dieser nicht nur ein Poet, sondern auch ein leidenschaftlicher und angesehener Arzt, der gegen die Diktatur Salazars gekämpft hat. Raimund entdeckt auf seiner Reise das widersprüchliche und eindringliche Bild eines genialen sowie auch zerrissenen Menschen und findet dabei immer mehr parallelen zu seinem eigenen Leben…

> weitere Informationen

Türöffnung ab 19:45 Uhr

Tickets
Abendkasse: Fr. 15.-
Schüler, Lehrlinge und Studenten (mit Ausweis): Fr. 12.-


Aktuelles

freunde2020
Stand per 31.07.2022:
Kontostand: CHF 136'532.85 / 299 Spenden
Kontoangaben für weitere Spenden und Spenderliste (PDF)


marabu2020

Marabu auf Facebook
Mach mit! Erzähle und diskutiere über Kino, Konzerte und Kultur in Gelterkinden
> weiter...



 Anfahrt  |  Sponsoren  |  Impressum  |  Sitemap  |  Archiv  |  Marabu auf Facebook  |  Login
Amt für Kultur BL Gelterkinden BLKB
Facebook