MARABU Gelterkinden - Konzerte, Kino, Kultur hautnah
 
Details

Goccia di Voci [abgesagt]
Sonntag, 22. März 2020

Der Au-Chor und der Solothurn-Chor von Oskar Boldre gewannen am Schweizerischen Chorwettbewerb in Aarau 2017 dank Präzision und originellem Arrangement den ersten Platz in der Kategorie Spezialchöre. Ausserdem bekamen sie den Sonderpreis der Jury für den originellsten und innovativsten Auftritt am ganzen Wettbewerb. Das macht die Konzerte von „Goccia di Voci“ zu einem der interessantesten Erlebnisse in der aktuellen Chorlandschaft. Inspiriert durch fremde Klangwelten werden Stimmen zum Instrument, teilweise mit eigenen Sprachschöpfungen. Schwungvolle, manchmal seltene Rhythmen und die Stimme mit ihren verschiedenen Klangfarben sind das Herzstück der besonderen Interpretationen.Der italienische Stimmkünstler Oskar Boldre leitet den Chor mit 35 Sängerinnen und Sängern. Seine Arrangements der 3 bis 7 stimmigen Lieder vermitteln Schwung, Wärme, Dynamik und Leidenschaft. Als Besonderheit von Goccia di Voci wird das Konzert mit Circlesongs abgeschlossen und das Publikum wird zum Mitsingen eingeladen.



 Anfahrt  |  Sponsoren  |  Impressum  |  Sitemap  |  Archiv  |  Marabu auf Facebook  |  Login
Kulturelles.BL Gelterkinden Raiffeisen
Facebook